SIA Kostengarant mit langjähriger Erfahrung

Als einer von fünf anerkannten und zertifizierten Kostengaranten in der Schweiz erfüllt die SGC AG Basel sämtliche vom Schweizerischen Ingenieur- und Architektenverein (SIA) sowie dem Bund Schweizer Architekten (BSA) gestellten Anforderungen bezüglich Organisationsform, Versicherungsdeckung, berufsethischer, beruflicher und fachlicher Qualifikation sowie sozialer Kompetenzen.

Die langjährige spezifische Erfahrung, die fachliche-methodische Qualifikation und die ständige Weiterentwicklung unserer Instrumente zeichnen uns als führenden deutschschweizer Kostengaranten aus.

Grosse Erfahrung

Die SGC hat über 100 Projektanalysen durchgeführt und mehr als 60 Garantie-Mandate übernommen. Gesamthaft betragen die bislang garantierten Bauinvestitionen über 700 Mio. Franken. 

Als spezifische fachliche Qualifikationen verfügen unsere Mitarbeitenden über Erfahrung in den folgenden Bereichen:

  • Gesamtleitung von Bauprojekten
  • Erstellen und Überprüfen von Kostenvoranschlägen
  • Anwendung von geeigneten Instrumenten für das Baukostencontrolling
  • Submissions- und Vertragswesen im öffentlichen wie im privaten Beschaffungsrecht

Geschichte

Die Firma wurde 1992 von der in Genf domizilierten SGC Surveillance et Garantie de la Construction SA gegründet. Wenige Jahre später entwickelte sie ein Kostengarantie-Modell für Bauprojekte und führte dieses schweizweit ein.

Im Jahre 2007 wurde die Firma vom Schweizerischer Architekten- und Ingenieurverein (sia) als «Kostengarant SIA» zertifiziert.

Im Zuge einer Nachfogeregelung übernahmen 2010 die Aktionäre von Planconsult W+B AG die Aktien der SGC AG. 

Seit 2017 ist Thorsten Zöbelin Geschäftsführer.